Joachim Kerzel

Allgemeine oder spezielle Fragen zum Projekt.
Broken Sword 2.5: General or specific questions.

Re: Joachim Kerzel

Postby Erik » 9. October 2008, 14:18

Audiomaster wrote:Er erinnert sogar stellenweise an Alexander Schottky.


Eben! Wäre wirklich ein adäquater Ersatz gewesen. Aber war ja letztendlich nicht nötig.

Marius wrote:David Nathan war vor einigen Jahren teamintern sogar mal im Gespräch als möglichen Ersatz für Alexander Schottky, da wir da noch nicht genau wussten, ob er mitmachen würde ;).


w.z.b.w. [smilie=icon_cheesygrin.gif]
Erik
Knappe
 
Posts: 14
Joined: 29. September 2008, 15:57
Played Broken Sword games: 1 - 2.5

Re: Joachim Kerzel

Postby Marius » 9. October 2008, 19:05

Wir haben ihm ein Exemplar zugeschickt. Ich denke, daß er von sich hören lassen wird, sobald er es gespielt hat. Da er aber auch ein vilbeschäftigter Mensch ist, weiß ich nicht, wann da ein Feedback kommt. Wir werden es aber im Forum posten.
Marius
Marius Gosch
Marius Gosch
 
Posts: 449
Joined: 12. May 2002, 17:17
Location: Kiel

Re: Joachim Kerzel

Postby johnnywohlfahrt » 9. October 2008, 19:50

Audiomaster wrote:
Ich würde gerne mal ein Adventure mit Arne Elsholz (Tom Hanks) spielen.


Dürfte ich da Discworld und Discworld II empfehlen ?! [smilie=angle.gif]
johnnywohlfahrt
 
Posts: 7
Joined: 18. August 2008, 20:45
Played Broken Sword games: 1 bis 4

Re: Joachim Kerzel

Postby Quelle » 10. October 2008, 11:03

Marius wrote:..... Also viel Kontakt gab es da nicht, aber ich sage Euch: Man kriegt schon Gänsehaut, wenn man auf einmal mit Hannibal Lecter telefoniert [smilie=icon_cheesygrin.gif] ...

Grüße



Haha, xD, kann ich mir richtig übel Vorstellen^^ [smilie=icon_cheesygrin.gif]
Quelle
Kaplan
 
Posts: 149
Joined: 2. June 2007, 11:48
Played Broken Sword games: 1-3

Re: Joachim Kerzel

Postby djducky » 11. October 2008, 02:00

Marius wrote:aber ich sage Euch: Man kriegt schon Gänsehaut, wenn man auf einmal mit Hannibal Lecter telefoniert [smilie=icon_cheesygrin.gif] ...

Grüße


Was hast du gesagt?

Sowas:



"Doktor Lecter... Doktor Lecter... Doktor Lecter... Doktor Lecter..."


?

[smilie=icon_cheesygrin.gif]
djducky
Knappe
 
Posts: 20
Joined: 30. September 2008, 00:12
Played Broken Sword games: 1-2.5

Re: Joachim Kerzel

Postby Master of Desaster » 11. October 2008, 16:30

Nee, er war sprachlos und sabberte den Telefonhörer voll! [smilie=icon_cheesygrin.gif]
if (ahnung==0) {use goggle; use books; ask for help;} else {use brain;}
BETA-TESTER!!
Master of Desaster
Kaplan
 
Posts: 449
Joined: 29. June 2007, 07:20
Played Broken Sword games: 1-4+2.5

Re: Joachim Kerzel

Postby Gally » 11. October 2008, 20:56

Wie mir heute nachmittag aufgefallen ist, taucht der Name "Joachim Kerzel" auch im Abspann des Spiels "The longest Journey" auf........
Gally
Knappe
 
Posts: 48
Joined: 10. August 2008, 10:24
Location: In den düsteren Nebelwäldern des Hunsrücks
Played Broken Sword games: 1 2 3 4

Re: Joachim Kerzel

Postby Road Runner » 11. October 2008, 21:40

Richtig, dort spricht er Brian Westhouse, Stimme hat auch gut zum Charakter gepasst. Joachim Kerzel ist schon ein Ausnahmesprecher.
Road Runner
Kaplan
 
Posts: 114
Joined: 13. February 2006, 21:07
Location: Bornheim
Played Broken Sword games: Alle 5

Re: Joachim Kerzel

Postby WeanaFlo » 12. October 2008, 16:56

Wer war das nochmal, der Prophet? oder der Typ aufn Balkon?
WeanaFlo
Kaplan
 
Posts: 106
Joined: 1. October 2008, 19:06
Played Broken Sword games: 12253

Re: Joachim Kerzel

Postby Gally » 12. October 2008, 17:04

Brian Westhouse ist der Mann auf dem Balkon in dem Haus in der Klippe.

Joachim Kerzel spricht auch noch den Riesen Quaman auf der Insel Alais.
Gally
Knappe
 
Posts: 48
Joined: 10. August 2008, 10:24
Location: In den düsteren Nebelwäldern des Hunsrücks
Played Broken Sword games: 1 2 3 4

Re: Joachim Kerzel

Postby Road Runner » 12. October 2008, 17:05

Richtig, der war es, und ja stimmt, hat ja auch Quaman gesprochen mit diesem wunderbaren Hinterwäldlerakzent. [smilie=thumbup.gif]
Road Runner
Kaplan
 
Posts: 114
Joined: 13. February 2006, 21:07
Location: Bornheim
Played Broken Sword games: Alle 5

Re: Joachim Kerzel

Postby WeanaFlo » 12. October 2008, 17:06

Vielen dank, in the longest journey bemerkt man wohl am besten, wieviel eine gute Stimme ausmacht! liegt halt auch daran, dass es extrem Dialoglastig ist
WeanaFlo
Kaplan
 
Posts: 106
Joined: 1. October 2008, 19:06
Played Broken Sword games: 12253

Re: Joachim Kerzel

Postby Road Runner » 12. October 2008, 17:11

Stimmt, Longest Journey ist für mich ein Musterbeispiel einer tollen Synchronisation.
Und mit Joachim Kerzel kann man eh nichts falsch machen...
Road Runner
Kaplan
 
Posts: 114
Joined: 13. February 2006, 21:07
Location: Bornheim
Played Broken Sword games: Alle 5

Re: Joachim Kerzel

Postby WeanaFlo » 12. October 2008, 17:14

TLJ hat es aber auch relativ "leichter" da es sich in einer Phantasy Landschaft ansiedelt, da können sich die Sprecher schön gehen lassen und was neues, eigenes kreieren. aber normale Stimmen, darunter versteh ich halt einfach Menschen synchronisieren passt heutzutage immer
WeanaFlo
Kaplan
 
Posts: 106
Joined: 1. October 2008, 19:06
Played Broken Sword games: 12253

Re: Joachim Kerzel

Postby Gally » 12. October 2008, 19:14

Das mit dem "bei Menschen passts immer" würd ich aber nochmal überdenken.

Ich erinnere nur an den "Jungen" neben dem Brunnen in Portugal hier in BF2.5 .
Unpassender kann eine Stimme gar nicht mehr sein.

Ein anderes krasses Negativbeispiel ist die Synchronisation in Still Life 1. Kaum ein NPC der nicht völlig lustlos, falsch artikuliert, viel zu oft mehrfachbesetzt und fehlerhaft synchronisiert ist.

Grade die Sprecherbesetzung ist ein Knackpunkt in einem Adventure. Bei einem Ballerspiel ist es mir völlig egal, wie die Figuren reden (und was sie reden meist auch), aber ein Adventure lebt von seinen Gesprächen. Fehlleistungen sind dann nur noch mit Mühe durch die Story und das andere Drumherum (Grafik, Sound, etc) auszubügeln.
Gally
Knappe
 
Posts: 48
Joined: 10. August 2008, 10:24
Location: In den düsteren Nebelwäldern des Hunsrücks
Played Broken Sword games: 1 2 3 4

Re: Joachim Kerzel

Postby WeanaFlo » 12. October 2008, 19:16

Mir ist der dann wohl nicht aufgefallen, außerdem ists ein Fangame. Richtig Nörgeln tu i ich dann, wenn ich dafür gezahlt hab, und es mich permanent stört :)
WeanaFlo
Kaplan
 
Posts: 106
Joined: 1. October 2008, 19:06
Played Broken Sword games: 12253

Re: Joachim Kerzel

Postby Road Runner » 12. October 2008, 19:18

Der Junge ist mir auch nicht sonderlich negativ aufgefallen. Aber Still Life geb ich dir recht, war ich froh, als ich endlich die englische Fassung spielen konnte, die war ja um Längen besser.
Road Runner
Kaplan
 
Posts: 114
Joined: 13. February 2006, 21:07
Location: Bornheim
Played Broken Sword games: Alle 5

Re: Joachim Kerzel

Postby Citlalcolotl » 13. October 2008, 15:37

oftmals, so mein Eindruck, sind dt. Synchros nicht so toll. Beispiel ausserdem: Animes.
Und auch bei Rollenspielen sind die Dialoge uns somit au Synchros ja wichtig. aber z.B. bei the witcher bekommen sies einfach nicht hin. Nachdem wohl die dt. Community sich da beschwert hat, wurde für die ehnanced ed. neu aufgenommen...und nun reden alle übelst langsam und mit genauso wenig Emotion. Wie sehr kann man an sowas sparen? Oder sprechen das einfach die Übersetzer ein? XD

Und für Jungen sollte man eigentlich einfach entweder Frauen oder wirkliche Jungs benutzen ;)
Citlalcolotl
Isolde Scheurer
Isolde Scheurer
 
Posts: 398
Joined: 12. August 2003, 15:08
Played Broken Sword games: 1-3

Re: Joachim Kerzel

Postby Karm » 13. October 2008, 22:27

ach komm es gibt auch Stimmen von Männern, die Jugendlich klingen ^^
(nagut für ganz kleine wird da die Auswahl immer kleiner)
aber es gibt auch wirklich gute Synchros, um nicht immer diese negative Kritik an deutschen Synchros mit anhören zu müssen ^^
nur leider findet die sich eher bei älteren Adventuren...
MI 1-3 (finde den Fehler)
S & M (meistns...)
Baphomets Fluch 1 + 2 (bei 3 fand ich nicht so klasse und 4 kenn ich nich *schäm*)
und nicht zu vergessen: StS 1/2 (ok, Simon ist auch keine Jungenstimme, aber wen störts?)
aber auch bei neueren kann es mal gute Synchros geben ^^ (meistens Runaway 1/2 aber leider nicht immer...)
das nur einmal auf das zurückzukommen, was der Titel impliziert ^^
Karm
Knappe
 
Posts: 17
Joined: 11. March 2007, 13:23
Played Broken Sword games: 1+2+3

Previous

Return to Baphomets Fluch 2.5



Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests