Bundesliga - es geht wieder los

Andere Themen als Baphomets Fluch 2.5.
Other Topics: A topic besides Broken Sword 2.5.

Bundesliga - es geht wieder los

Postby Foxhunter » 5. August 2004, 14:40

Mal ganz was anderes.

Morgen geht die Bundesliga wieder los. Mit dem Knaller Bremen - Schalke startet die Beletage des deutschen Fussballs in ihre 42.Auflage und erfreut sich immer noch großer Beliebtheit.

Auch die 2.Bundesliga beginnt am Samstag und gilt als die stärkste und attraktivste 2.Liga seit Gründung im Jahre 1977.

Was meint ihr zu den beiden Spielklassen. Wer wird Meister, wer wird es schwer haben in der 1.Liga, wer steigt ab, wer wird in der 2.Liga aufsteigen, wer es dort schwer haben?
HIER REGIERT DER KSC
Foxhunter
Daniel Butterworth
Daniel Butterworth
 
Posts: 1951
Joined: 12. May 2002, 16:27
Location: Karlsruhe

Postby Bastian » 5. August 2004, 14:47

Also Herta BSC wird es in der 1 Liga (glaube ich)sehr schwer haben.Die spieler bauen ab und der Torwart Kiralli ist nicht mehr das was er früher mal war.

Meister werden können meinesachtens nur drei Fußballmanschaften werden.Entweder Bayern,Bayern leverkusen oder Schalke.Das wären so meine favorits :]
Image
Bastian
Kaplan
 
Posts: 174
Joined: 13. May 2004, 20:04
Location: Berlin

Postby Foxhunter » 5. August 2004, 14:59

1.Liga:

Also Hertha BSC Berlin wünsch ich als KSC-Fan natürlich nur das Beste. Die beiden Vereine verbindet ja ne lange Fanfreundschaft und Hertha ist einfach nur Kult. Ich denke mit Spielern wie Bobic, Marcelinho und nicht zuletzt Bastürk wird man durchaus oben angreifen können.

Auf Bayern als Meisterschaftsanwärter zu setzen, ist leicht. Werden es aber schwer haben. Zumal die Konkurenz mit Schalke, Bremen und dem HSV (trotz des peinlichen Aus gegen Villareal im UI-Cup) nicht schläft und ebenfalls ordentlich aufgerüstet hat.

Leverkusen bricht dieses Jahr ein - ohne Rainer "Calli" Callmund geht da nüscht ;)

Zu den Abstiegskandidaten. Man könnte sich es auch hier leicht machen und sagen, die drei Aufsteiger sind favorisiert. Aber ich denke, dass Mainz durchaus den Klassenerhalt schaffen kann. Mit der Euphorie!

Kaiserslautern wirds schwer haben und hoffentlich auch der VFBääääääh :D

2.Liga:

Was für eine Hammer-Liga. Endlich mal attraktive Vereine wie Dresden, Frankfurt, Köln, Karlsruhe, Cottbus, Aachen, 1860, Duisburg und auch die Traditiosnvereine aus Essen/Erfurt.

Köln wird sicher wieder gleich nach oben gehen. Podolski sei Dank. Frankfurt wird es schwer haben, da sie gleich mal ihr erstes Heimspiel gegen den KSC verlieren werden :D und das dann ziemlich demotiviert. Cottbus, naja, muss man abwarten.

Aachen wird das Leverkusen der 2.Liga sein und nach unten durchrutschen.

Mein KSC wird zwar nicht um den Aufstieg mitspielen, trotz Spieler wie Ouakili, Sean Dundee oder auch dem Bundesligaerfahrenen Danny Schwarz, aber ein Platz um 7-12 ist im Bereich des Möglichen.

Für Aachen, Fürth, Ahlen und wahrscheinlich auch Saarbrücken heißt es Abstiegskampf pur un für 2 der 4 danach dann auch Regionalliga.

Sodele, das war mal meine Prognose....hoffe das man im Verlaufe der Saison noch die ein oder andere hitzige Diskussion haben wird ;)

PS: Spielt jemand Fussball-Wetten a la oddset, oder wetten.de?

Gruß,

Daniel
HIER REGIERT DER KSC
Foxhunter
Daniel Butterworth
Daniel Butterworth
 
Posts: 1951
Joined: 12. May 2002, 16:27
Location: Karlsruhe

Postby Aesop Rock » 5. August 2004, 15:46

Meister wird entweder nochmal Bremen, was ich hoffe, aber nich so ganz dran glauben kann irgendwie, Bayern (bitte nicht!!!) oder Leverkusen.

Schwer werden es Lautern, Mainz, Gladbach, Hannover (96 olé!!!!), Bielefeld, Freiburg und Nürnberg haben.

Aber ich glaube absteigen werden Nürnberg, Bielefeld und Lautern (oder Gladbach); nicht unbedingt in dieser Reihenfolge.

Aus der zweiten in die erste aufsteigen, werden Köln, 1860, Duisburg oder Aachen oder Ahlen.
Aesop Rock
Knappe
 
Posts: 17
Joined: 2. July 2004, 12:38
Played Broken Sword games: 1 2

Postby Steel » 5. August 2004, 17:04

Bin ja stark für Schalke, auch wenn ich österreicher bin... naja Blaue halten zusammen --> http://www.blauweiss-linz.at
Wrammmwrammm.
Steel
Kaplan
 
Posts: 204
Joined: 2. January 2004, 01:58
Location: Linz, Austria

Postby fauler_sack » 5. August 2004, 21:11

Also ich würd mich ja freuen wenn Hansa mal in den UI cup kommt.

Und endlich ist Erfurt in Liga 2. Das wird fetzig, hab scho´ne Dauerkarte. :D
"Es ist besser für das was man ist gehasst, als für das was man nicht ist geliebt zu werden!"
fauler_sack
Kaplan
 
Posts: 399
Joined: 14. February 2003, 08:38
Location: Weimar

Postby Foxhunter » 5. August 2004, 21:18

@sack:

Ihr habt unseren Clausi ;)

Wie alt ist der jetzt, 80 :D ?
HIER REGIERT DER KSC
Foxhunter
Daniel Butterworth
Daniel Butterworth
 
Posts: 1951
Joined: 12. May 2002, 16:27
Location: Karlsruhe

Postby fauler_sack » 5. August 2004, 22:29

Ich weiß nicht genau, aber der hat bestimmt ne Rentenversicherungsklausel in seinem Vertrag.
Naja mal sehen wie´s wird, und was sie so schaffen.
Also um den 12. Platz wär schon was.
Und der KSC kriegt auch ordentlich was rein!!! :D

Ich hoff ja das Vizekusen mal Meister wird und das Lautern absteigt! :mua
Ich hasse diesen Verein!
Ach ja und: Schalke in die Championsleague, Duda Duda...
Last edited by fauler_sack on 5. August 2004, 22:31, edited 1 time in total.
"Es ist besser für das was man ist gehasst, als für das was man nicht ist geliebt zu werden!"
fauler_sack
Kaplan
 
Posts: 399
Joined: 14. February 2003, 08:38
Location: Weimar

Postby Martin Lorenz » 5. August 2004, 23:38

FAU EF BEEHH FAU EF BEEEHH!!!! :D
Martin Lorenz
Kaplan
 
Posts: 266
Joined: 26. July 2003, 12:07
Location: Stuttgart

Postby Yheeky » 5. August 2004, 23:39

@Bastian: Der Torwart Kiraly spielt inzwischen nicht mehr bei Hertha *g*. Von daher ist die "Schwachstelle" schonmal weg.

@Foxy *g*:
Frankfurt wird es schwer haben, da sie gleich mal ihr erstes Heimspiel gegen den KSC verlieren werden und das dann ziemlich demotiviert.


Moment, moment...das kann ich als Eintracht-Fan nicht auf mir sitzen lassen. Auch wenn ich hiermit meine Stelle im BS 2.5 Team gefährde - hier gibt´s für euch nix zu holen - da wette ich drum!

So, jetzt zum Thema: Also ich denke in Liga 1 wird´s Bayern, Bremen und Schalke unter sich ausmachen. Schalke hat einen sehr starken Eindruck gemacht, wird sich in der entscheidenden Phase wieder in die Hose machen. Bremen hat ein gutes Team, aber mit Ailton schon einen sehr sehr wichtigen Spieler verloren. Mal sehen inwiefern Klose ihn ersetzen kann. Absteigen wird dieses Jahr Hannover, Wolfsburg und Mainz. Warum ich auf diese Vereine komme - ganz einfach.
Hannover hat letztes Jahr mit dem blinden Brdaric (wie man den auch immer schreibt *g*) viel Dusel gehabt und dieses Jahr wird sich das nicht mehr wiederholen.
Wolfsburg hat einfach keine gute Mannschaft. Sie sind im UI-Cup gegen Thun rausgeflogen und haben ein grottenschlechtes Spiel abgeliefert. Das allein ist natürlich nicht der Grund, aber auch in der letzten Saison haben sie für mich in keinster Weise konstant gespielt und ich denke für solche Mannschaften wird´s enorm schwer, wenn sie erstmal in einer Krise stecken (siehe Hertha letztes Jahr). Mainz...das muss ich als Frankfurt-Fan sagen, ist der 3. Absteiger im Bunde. Sie werden bestimmt für die ein oder andere Überraschung sorgen, aber nur wenn sie vom Verletztungspech verschont bleiben - und irgendwann trifft´s jeden Verein mal mit einer Verletzung eines Spielers - ist eine minimale Chance da.

In Liga 2 wird´s dieses Jahr wirklich Mega schwer aufzusteigen. Es sind eine Reihe von Topclubs dabei, die aufsteigen können. Am wahrscheinlichsten ist es meiner Meinung nach, dass die Absteiger geschlossen wieder aufsteigen. Ich muss aber leider sagen, dass die Eintracht ein Wackelkandidat ist. Auch da ist es vom Verletzungspech abhängig, ansonsten wirds wieder in Liga 1 gehen denke ich.

Gruß Christian
keine *g*
Yheeky
Christian Ruppert
Christian Ruppert
 
Posts: 354
Joined: 29. December 2002, 15:54
Location: Flörsheim, FFM

Postby fauler_sack » 6. August 2004, 01:11

Original von Bastian
Meister werden können meinesachtens nur drei Fußballmanschaften werden.Entweder Bayern,Bayern leverkusen oder Schalke.Das wären so meine favorits :]


;D
"Es ist besser für das was man ist gehasst, als für das was man nicht ist geliebt zu werden!"
fauler_sack
Kaplan
 
Posts: 399
Joined: 14. February 2003, 08:38
Location: Weimar

Postby Bastian » 6. August 2004, 09:45

Sorry .Habe lange nicht mehr Fußball geguckt hehe.Naja das Kiraly nicht mehr im Tor ist hat mich erstaunt ,aber ich finde das er raus ist ,ist besser so :)
Image
Bastian
Kaplan
 
Posts: 174
Joined: 13. May 2004, 20:04
Location: Berlin

Postby Foxhunter » 9. August 2004, 16:01

Was für ein Start in die neue 1. und 2.Liga Saison.

Erst fällt in Bremen für über ne Stunde der Strom aus, sodass erst um Halb Zehn das Spiel Bremen - Schalke angepfiffen werden konnte *lol*

Dann blamiert sich Kaiserslautern gegen Nürnberg daheim mit 1:3, Freiburgs Nullnummer gegen Rostock verwundert ebenfalls (wie kann man so schlecht Fussball spielen), Wolfsburg schafft in Dortmund ein kleines Fussballwunder und gewinnt dank zwei wunderschönen Brdaric Toren 2:1, Hannover bringt Leverkusen an den Rand einer Niederlage, scheitert aber am Schluss dann doch an den eigenen Nerven, Hertha verddaelt leider einen 2:0 Vorsprung gegen schwache Bochumer und zu guter letzt halten die kleinen, aber feinen Mainzer, den VFÄäääääääääääääääääääääääääääähhhhhhh (wo ist eigentlich das Kotz-Smiley, das könnt ich hier gut gebrauchen *g*) mächtig in Schach und verlieren nur unglücklich.

In der zweiten Liga stolpern die vermeintlich großen fast alle. Köln und Cottbus schießen nicht mal ein Tor. 1860 kann vor ausverkauftem Haus nicht gewinnen (nur 2:2 gegen Unterhaching), mein KSC bekommt in der letzten Sekunde noch ein Gegentor zum 1:1 Endstand, startet aber so gut wie schon seit Jahren nicht mehr in eine Saison, und auch der selbsternannte Aufstiegsfavorit aus Duisburg bekommt in Dresden eines auf die Mütze - sang und klanglos 1:3!

Hammer Fussballwochenende, dass Lust auf mehr macht.

Nur eines ist wie immer. Bayern gewinnt locker und ohne Mühe mit 2:0.......*gähn*
HIER REGIERT DER KSC
Foxhunter
Daniel Butterworth
Daniel Butterworth
 
Posts: 1951
Joined: 12. May 2002, 16:27
Location: Karlsruhe

Postby Aesop Rock » 10. August 2004, 11:35

Ja, Hannover is immer so blöd. Die spielen 85 bis 90 Minuten sehr gut und dann versagen sie noch in den letzten Minuten.
Aesop Rock
Knappe
 
Posts: 17
Joined: 2. July 2004, 12:38
Played Broken Sword games: 1 2

Postby fauler_sack » 13. August 2004, 09:06

Yippiieh! Am Sonntag ist Heimpremiere in der 2., und wir putzen Oberhausen so richtig tüchtig. Jippieh!
Leider kann ich nur net da sein! ;(
"Es ist besser für das was man ist gehasst, als für das was man nicht ist geliebt zu werden!"
fauler_sack
Kaplan
 
Posts: 399
Joined: 14. February 2003, 08:38
Location: Weimar

Postby Bastian » 13. August 2004, 19:03

Du pechvogel. :angst
Putzen...na da würde ich mir auch lieber die 2 liga reinziehen. :D
Image
Bastian
Kaplan
 
Posts: 174
Joined: 13. May 2004, 20:04
Location: Berlin

Postby Foxhunter » 13. August 2004, 21:05

Mein Ausblick für den kommenden Spieltag:

1.Liga

Bayern - Berlin (Tipp 3:1)

Wer da wohl gewinnt ;) Ich denke mal, dass Bayern in der Runde einfach zu stark ist, als dass die - durch den verspielten 2:0 Vorsprung gegen eigentlich schon am Boden liegende Bochumer - verunsicherten Herthaner den Rekordmeister ernsthaft in Bedrängnis bringen können. Ich gönns Hertha, keine Frage. Aber wird schwer.

Gladbach - Dortmund (Tipp 2:1)

Beide mit einem eher verkorksten Auftakt. Gladbach nur 0:0 bei Rekord-Aufsteiger Bielefeld und die eigentlich heimstarken Dortmunder unterliegen den auswärtsschwachen Woflsburgern vor über 70.000 Zuschauern mit 1:2 - welch Blamage! Daher gibts für den BVB gegen die Fohlen was auf die Sohlen. Und zwar mächtig!

Mainz - Hamburg (Tipp 2:2)

Mit dieser Euphorie werden die Meeeeeenzer den unterkühlten Nordstädtern aus der Hansestadt mächtig den Marsch blasen. Vor 18.000 Zuschauern im Hexenkessel Bruchweg-Stadion muss man erstmal bestehen können. Daher gehts Unentschieden aus.

Nürnberg - Vfbäääääääääää (Tipp 1:0)

Nürnberg hat in Kaiserslautern gezeigt, was sie drauf haben. Die Schwaben, naja....hätte gegen aufopferungsvoll kämpfende Mainzer auch ins Auge gehen können. 2 Gegentore gegen den erstmaligen Aufsteiger - und das im eigenen Stadion! Nürnberg wird es schon richten (bitte, bitte, bitte)

Schalke - Kaiserslautern (Tipp 3:0)

Und wieder eine Gastmannschaft, für die es vermutlich nix zu holen gibt. K´Lautern bekommt arge Probleme und die werden spätestens beim Spiel auf Schalke deutlich. Technisch zu hölzern (Beinahe-Oldies wie Jancker oder Nerlinger waren noch nie die technisch versiertesten) und kämpferisch zu lustlos sind Attribute, die der Anfang vom Ende am Betze sein werden. Oder doch ein pfälzer Wunder......?


Rostock - Bremen (Tipp 0:1)

Also wenn man gegen so schwache Freiburger net mal ein Tor zu schießen im Stande ist, wie am letzten Spieltag die Rostocker, dann wird man gegen den amtierenden Deutschen Meister erst Recht keinen Stich landen. Aber zumindest schwer werden es die Werderaner haben. Am Ende siegt jedoch die Clevernes - wenn auch knapp!

Bochum - Leverkusen (Tipp 2:3)

Ich mag Bochum, nicht zuletzt durch den für mich besten Fussball in der letzten Saison. Bayer Leverkusen durch den Last-Minute-Sieg gegen starke Hannoveraner und dem Kanter-Erfolg gegen Banik Ostrau motiviert, wird sich die Butter nicht vom Brot nehmen lassen. Ich hoffe jedoch, auf ein torreiches und gutes Spiel. Wenn Bochum dabei ist, ist das wohl garantiert.

Wolfsburg - Freiburg (Tipp 2:0)

Für jeden Wetter ein gefundenes Fressen. Unsere badischen Freunde aus Freiburg sind (leider) so dermaßen Schwach, dass es für die "Zauberer" vom VFL wohl oder übel leichtes Spiel sein wird. Zweimal D´Alessandro besiegelt das Breisgauer Schicksal.


2.Liga

Ahlen - Aachen (Tipp 0:2)

Ahlen ist irgendwie ein Langweiler-Klub. Keine Stimmung im Stadion, fast keine Fans, eine langweilige, aus Oldies bestehende Mannschaft (z.B. Jugovic der auf seine alten tage nochmals ordentlich abkassieren will), ein müder Trainer, ein super nervöser Manager, der sich nicht scheut 3 Trainer während einer Spielzeit zu beurlauben und und und. All das steht für Fussball beim LR Ahlen. Sorry, aber so ne Mannschaft muss wieder weg aus der 2.Liga. Schon alleine deswegen müssen die Aachener der Peter-Truppe eines hinter die Löffel hauen. Nach dem starken Auftritt gegen die Frankfurter erst Recht.

Trier - Essen (Tipp 2:1)

Essen mit einem katastrophalen Fehlstart gegen zugegebenermaßen saustarke Auer, aber doch bitte keine 1:5 Niederlage - daheim! Deswegen gibts auch gegen Eintracht Trier nichts zu holen, die schon im ersten Spiel gegen den letztjährigen Aufstiegsanwärter aus Oberhausen durchaus zu überzeugen wussten.

Erfurt - Oberhausen (Tipp 1:1)

Ganz schweres Spiel. Erfurt wird sicherlicher vor einem erwartungsvollen Publikum an seine Grenzen gehen, aber ich bin mir nicht sicher ob es gegen RWO zu nem Sieg reicht. Nach dem überraschenden 2:0 Auswärtssieg in Saarbrücken, hat RWE sicher Auftrieb. Vielleicht spielt ja auch der Clausi ;)

Unterhaching - Fürth (Tipp 2:0)

Laaaaaaaangweilig. Nächstes Spiel bidde...

Frankfurt - KKKKKKKKKKKSSSSSSSSSSSSCCCCCCCCCCCCcc (Tipp 1:1)

Ja ja, am kommenden Sonntag, 15:00 Uhr hessischer Ortszeit ;) ist es wieder soweit. Der Schlager zwischen Frankfurt und Karlsruhe lockt die Massen ins Stadion. Und ich bin davon überzeugt, dass sie einen harten Fight sehen werden. Beide Teams, die Eintracht sowie mein KSC, haben am letzten Spieltag einen verdienten 1:0 Vorsprung nicht über die Zeit retten können und praktisch mit dem Abpfiff jeweils das 1:1 gefangen. Da werden die 22 Akteure sicherlich viel Wut im Bauch haben. Ich bin mir sicher, dass die vermeintlich großen Frankfurter uns kleinen Karlsruher unterschätzen werden und da liegt unsere Chance, ein Unentschieden aus dem Hessischen Ländle zu entführen. Zu mehr wirds nicht reichen, da wir dazu einfach bessere Spieler bräuchten und durch den Ausfall von Sean Dundee und unserem Mittfeld-Motor Christian Kritzer zwei erfahrene Spieler fehlen.

Auf einen harten aber fairen Schlagabtausch am Sonntag :]
HIER REGIERT DER KSC
Foxhunter
Daniel Butterworth
Daniel Butterworth
 
Posts: 1951
Joined: 12. May 2002, 16:27
Location: Karlsruhe


Return to Andere Themen



Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

cron