Das Blut der Templer

Andere Themen als Baphomets Fluch 2.5.
Other Topics: A topic besides Broken Sword 2.5.

Das Blut der Templer

Postby Steel » 11. December 2004, 00:31

Was sagt ihr zu diesem Film?

Selten so nen Schund gesehn...
Also das Ende war für mich völlig seltsam:
Irgendwie reißen die das Grab von Jesus auf
Darin ist irgendein Stein...dann sagt die Frau "der Gral!"... obwohls kein Gral ist. Nun träufelt der Held Blut auf den Stein... der wird augenblicklich zu Wackelpudding...die frau will unsterblich werden und frisst den wackelpudding laut schmatzend, geht weg, fängt an zu bluten, ist tot.
Junger held, Mädchen und Mönch gehen aus den Katakomben, wo niemand jemals dieses Grab fand... obwohl man laut deren Karte nur etwa 15 mal abbiegen musste...das war nämlich toll:

Die haben da so ein Tuch und plötzlich kommen sie drauf, dass es eine Karte is... einfach so aus heiterem Himmel.
Der Held hält diese Speerspitze darüber, und dadurch kommen Buchstaben zum Vorschein, die einen Satz ergeben
und da sagt das Mädchen (freundin des helden), dass es mehr sinn haben muss. Naja... der Mönch hat auf einmal die prickelnde Idee, die Buchstaben zu verbinden, und schon hat man den Weg
PERFEKT!... jetz spricht er irgendwas: "Wenn die Karte wie üblich nördlich ausgerichtet ist, muss das hier der Eingang sein!" .... was is, wenn man die Karte dreht? Es gibt mehrere Eingänge...


Das ist nun eine Kopie mit leichten Änderungen aus einem ICQ-Gespräch (oder eher Monolog :D), das Original hatte leichten österreichischen Dialekt inne und die Größ- und Kleinschreibung ließ ich außer Acht. Vielleicht sind darin einige wirre Sätze, aber es sprudelte förmlich aus mir heraus :)
Steel
Kaplan
 
Posts: 204
Joined: 2. January 2004, 01:58
Location: Linz, Austria

Return to Andere Themen



Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

cron