Neues Baphomets Fluch für Wii/DS

Andere Themen als Baphomets Fluch 2.5.
Other Topics: A topic besides Broken Sword 2.5.

Neues Baphomets Fluch für Wii/DS

Postby Sonic [1337] » 18. March 2009, 17:50

Also wer keine Wii daheim hat kann enttäuscht sein:

Habe bereits das Baphomets Fluch für den DS und es besitzt KEINE Sprachausgabe.
Ohne Sprachausgabe ist es einfach kein Baphomets Fluch und ich werde es NICHT spielen.
Gott sei dank hab ichs nur runtergeladen.

lg
Sonic [1337]
Knappe
 
Posts: 22
Joined: 19. August 2008, 00:54
Played Broken Sword games: 1 2 3 4

Re: Neues Baphomets Fluch für Wii/DS

Postby Double-T » 18. March 2009, 23:28

Na toll..., ist doch echt zum [smilie=censored.gif] !!! Werde es trotzdem mal spielen. GTA CW hab' ich ja fast durch [smilie=oops.gif] !
Double-T
Kaplan
 
Posts: 185
Joined: 29. September 2008, 11:04
Played Broken Sword games: 1-5+2.5

Re: Neues Baphomets Fluch für Wii/DS

Postby Sonic [1337] » 19. March 2009, 13:13

GTA CW ist auch einfach ein TOP Spiel, hab grade um die 22% Fortschritt =)
Sonic [1337]
Knappe
 
Posts: 22
Joined: 19. August 2008, 00:54
Played Broken Sword games: 1 2 3 4

Re: Neues Baphomets Fluch für Wii/DS

Postby Double-T » 19. March 2009, 17:45

So, ich habe mal den Director's Cut angetestet. Das Intro ist von der Grafik ja ganz schön, aber wenn es noch nicht mal im Intro oder in einer Zwischensequenz eine Sprachausgabe gibt, kann man schon enttäuscht sein. Die Spielegrafik gefällt mir ganz gut und ist wirklich schön. Wer keine Schutzfolie auf dem Touchscreen hat, sollte sich erst mal diese zulegen, denn die Handhabung ist der reinste Müll. Man schreibt regelrecht die ganze Zeit mit dem Stick auf dem Touchscreen.

Keine Ahnung, was sich UbiSoft dabei gedacht hat. Das Spiel ist nur 64 Megabyte groß, also wäre noch genug Platz für eine Sprachausgabe vorhanden.
UbiSoft hätte sich lieber mal "Geheimakte: Tunguska" angeschaut. Deep Silver hat mit seinem Adventure gezeigt, was möglich bzw. machbar ist. Der Director's Cut kommt bei weitem nicht an "Geheimakte" ran. Aber vielleicht wurde deshalb auch nichts von der DS-Version vor dem Release preisgegeben, außer ein paar Screenshots.

Ich habe Baphomets Fluch Dir. Cut zwar nur angespielt, aber mehr wie 60% Gesamtwertung werde ich nicht geben. Die DS-Version ist in meinen Augen der reinste Müll bzw. eine Schande. Sogar Baphomets Fluch für den Gameboy Advance ist bei weitem sehr viel besser.

Hoffentlich hat UbiSoft sich mehr Mühe mit der Wii-Version gegeben.

Da müssen die Spieleentwickler sich nicht wundern, daß nur noch wenige Leute Spiele kaufen und man lieber sich die Spiele runterlädt.

Wenn ich mir DS-Spiele anschaue, wie "Resident Evil Deadly Silence", "Geheimakte: Tunguska", "CoD 4" bzw. "Cod WaW" oder "GTA Chinatown Wars", ist "Baphomets Fluch Dir. Cut" nur noch ein Witz über den man aber nicht mehr lachen kann.

Überlegt es Euch sehr gut, ob Ihr Euch die DS-Version kauft. Sie ist das Geld nicht wert. Wartet lieber auf "Geheimakte 2: Puritas Cordis". Die Leute von Deep Silver verstehen wenigstens ihr Handwerk.
Double-T
Kaplan
 
Posts: 185
Joined: 29. September 2008, 11:04
Played Broken Sword games: 1-5+2.5

Re: Neues Baphomets Fluch für Wii/DS

Postby Sonic [1337] » 19. March 2009, 17:49

Hey,

Sehe das alles ähnlich wie du aber ich verstehe nicht wieso du die GBA Version besser findest, das bezweifle ich.
Auf Wii besitzt BF Sprachausgabe daher werd ich warten bis der Emulator richtig funzt oder ich mir iwann wegen eines neuen Zelda Teils oder so nochma ne Wii hole, aber sonst ist BF DC leider erstmal für mich gestorben :(
Hätte es sehr sehr gerne gespielt.

naja.

lg
Sonic [1337]
Knappe
 
Posts: 22
Joined: 19. August 2008, 00:54
Played Broken Sword games: 1 2 3 4

Re: Neues Baphomets Fluch für Wii/DS

Postby Double-T » 19. March 2009, 19:09

Sonic [1337] wrote:Sehe das alles ähnlich wie du aber ich verstehe nicht wieso du die GBA Version besser findest, das bezweifle ich.

Also ich bin mit dem Commodore C64 groß geworden und man muß sich immer vor den Augen halten, was die Hardware hergibt bzw. was man durch guter Programmierung aus der vorgegebenen Hardware alles rausholen kann.
In meinen Augen können heute nicht mehr "viele" sehr gut programmieren. Das sieht man nicht nur in der Spieleindustrie.
Heute geht es nur noch um "ganz schnell Kohle machen"!

Zur GBA-Version von Baphomets Fluch:
BF hat auf dem Advance auch keine Sprachausgabe, aber dafür ist auch kein Platz auf dem ROM. Doch die Spielbarkeit (Handhabung) ist einfach nur klasse. Dazu noch eine schöne Grafik, was will man mehr?!

Ich weiß nicht, wieviele Stunden ich BF auf der Playstation 1 gezockt habe. Durchgespielt und wieder von vorn. Doch die Ladezeiten waren zum [smilie=censored.gif] . Bei jedem Bildwechsel diese verflixte drehende Münze(?) auf dem Bildschirm. Nimmt man als Vergleich "Resident Evil" für PS1, sah man, daß es doch geht. Und da waren mehrere Hintergrundbilder und Aktionen möglich nach ganz kurzer Ladezeit. BF für PS1 war miserabel programmiert.

Als "Resident Evil" neu aufgemacht bzw. "Resident Evil Zero" für den GameCube herauskamen, habe ich mir extra diese Konsole gekauft. Jetzt kam die Spannung noch besser rüber, weil es die Hardware ermöglicht. Bessere Soundeffekte, noch düstere Grafik, die schon fast realistisch wirkt etc. etc.! Doch die PS1-Versionen sind auch top und nicht zu verachten.

Aber der Nintendo DS kann mehr (siehe "Geheimakte") und was liefert UbiSoft hier ab?
Mal von der Sprachausgabe abgesehen (es würde ja reichen, wenn sie in den Zwischensequenzen bzw. in dem Intro vorhanden wäre), mir gefällt einfach nicht die Handhabung. Hätte ich "Geheimakte" nicht auf dem DS gespielt, würde sie mir ja vielleicht sogar gefallen. Die Grafik ist perfekt, aber das allein hält mich nicht an einem Spiel. Die Rätsel bzw. Story interessieren mich schon gar nicht mehr, weil ich schon genug enttäuscht bin.

Das, was die Phantomime gleich zu Beginn mit Nico macht, das sollte man mit den UbiSoft-Leuten machen! *Frustablass* [smilie=coolgun.gif]
Double-T
Kaplan
 
Posts: 185
Joined: 29. September 2008, 11:04
Played Broken Sword games: 1-5+2.5

Re: Neues Baphomets Fluch für Wii/DS

Postby Sonic [1337] » 20. March 2009, 13:11

Guter Beitrag, ich seh das eigentlich genauso wie du und verstehe nun auch wie du das mit der GBA Version meintest.

Ich hoffe vielleicht irgendwann mal die Wii Version spielen zu können, die hat wenigstens Sprachausgabe!
Sonic [1337]
Knappe
 
Posts: 22
Joined: 19. August 2008, 00:54
Played Broken Sword games: 1 2 3 4


Return to Andere Themen



Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

cron