Foxhunters und GnuKillers "Erstes Mal"

Andere Themen als Baphomets Fluch 2.5.
Other Topics: A topic besides Broken Sword 2.5.

Postby Foxhunter » 20. April 2003, 20:48

Bobby:

Du bist so ein Casanova :]

Wobei mich ein Bild auch interessieren würde ;D
HIER REGIERT DER KSC
Foxhunter
Daniel Butterworth
Daniel Butterworth
 
Posts: 1951
Joined: 12. May 2002, 16:27
Location: Karlsruhe

Postby Epanastasi1821 » 20. April 2003, 20:55

Ein stück fett... hmm... ein Stück fett *sabber*
Epanastasi1821
Knappe
 
Posts: 77
Joined: 15. April 2003, 16:33

Postby Guest » 20. April 2003, 21:08

Original von Epanastasi1821
@Tooms: Auf deinem Avatar sind 2 Männer die sich küssen, ist dir das aufgefallen :§$%


Ich denke du hast die gleiche Meinung darüber wie ich :D

@Tooms

Verzeih mir, aber ich finds einfach nur eckelig!
Last edited by Guest on 1. January 1970, 01:00, edited 1 time in total.
Guest
 

Postby Bobby » 20. April 2003, 21:12

Also ich find´s nicht so schlimm, was ist schon dabei? ich mein ich hab noch nie nen Jungen geküsst, wills aber auch nicht machen.
Bobby
Kaplan
 
Posts: 425
Joined: 2. March 2003, 22:32
Location: Villingen

Postby Foxhunter » 20. April 2003, 21:13

Dwoa:

Was ist daran eckelig? Ich denke wir sind vernünftig genug um zu verstehen, dass es eben auch gleichgeschlechtrige Liebe gibt.
HIER REGIERT DER KSC
Foxhunter
Daniel Butterworth
Daniel Butterworth
 
Posts: 1951
Joined: 12. May 2002, 16:27
Location: Karlsruhe

Postby GnuKiller » 20. April 2003, 21:32

Original von Bobby
Also ich find´s nicht so schlimm, was ist schon dabei? ich mein ich hab noch nie nen Jungen geküsst, wills aber auch nicht machen.
+

Du weißt gar nich was du verpasst :) Männer küssen geil....allerdings sind Mädels mindestens genau so gut...hab schon mal welche geküsst.....die erste war echt super :D ...bei der zweiten hätte ich fast gekotzt :(
GnuKiller
Sergeant
 
Posts: 750
Joined: 31. March 2003, 20:19
Location: Karlsruhe

Postby Guest » 20. April 2003, 21:52

Also ich pack sowas net.Ich kanns einfach überhaupt net verstehen.....
Bin halt kein sehr toleranter Mensch.Das müsst ihr mir nachsehen.
Last edited by Guest on 1. January 1970, 01:00, edited 1 time in total.
Guest
 

Postby Foxhunter » 20. April 2003, 21:59

Warum kannst du sowas nicht verstehen? Und bitte sag nicht: "Weil es nicht normal" ist. Weil ich bei sowas oftmals einen dicken Hals bekomme.
HIER REGIERT DER KSC
Foxhunter
Daniel Butterworth
Daniel Butterworth
 
Posts: 1951
Joined: 12. May 2002, 16:27
Location: Karlsruhe

Postby GnuKiller » 20. April 2003, 22:01

Original von Epanastasi1821
Ein stück fett... hmm... ein Stück fett *sabber*


Help! ich bin doch noch zu jung zum sterben...bitte nicht aufessen :angst

@Dwoa
Was is daran so schlimm? Ist doch just 4 fun...und auch wenn nicht....ist gleichgeschlechtliche Liebe so verwerflich?
GnuKiller
Sergeant
 
Posts: 750
Joined: 31. March 2003, 20:19
Location: Karlsruhe

Postby Guest » 20. April 2003, 22:14

@Foxhunter

Genau das wollte ich jetzt sagen ;)

Ich weiß net wie ichs erklären soll.
1.Ich finds total abartig.
2.Wenn ich scho die ganzen Schwulen seh....
Bestes Beispiel dieses Etwas namens Daniel Kübelböck(oder wie der behinderte Schwuchtel heißt).Wenn ich vor dem stehn würd, müsst ich speien und im eine in die Fresse schlagen.
So behindert wie der sich aufführt.Also ich mein jetzt die Verhaltensarten und Fratzen die der den ganzen Tag bringt.
Einfach bemitleidenswert der Typ.
3.Ich mag net wie Schwule reden!
etc.

Ich muss jetzt aber ganz klar sagen das es mir sehr leid tut falls ich damit und vielleicht noch einigen folgenden Aussagen Schwulen beleidige oder so.
Es liegt grundsätzlich in meiner Art andere Menschen zu verletzen weil ich halt sehr offen meine Meinung sag.
Deshalb halt ich mich normalerweise stark zurück, aber wenn dermaßen nachgebohrt wird kann ich einfach net anders!
Sorry!
Last edited by Guest on 1. January 1970, 01:00, edited 1 time in total.
Guest
 

Postby Bobby » 20. April 2003, 22:19

Naja Daniel K. ist auch nicht mein Fall, aber der war auch mal weiblich, hat sich umoparieren lassen, soviel ich weiß...
Bobby
Kaplan
 
Posts: 425
Joined: 2. March 2003, 22:32
Location: Villingen

Postby Guest » 20. April 2003, 22:24

Original von Bobby
Naja Daniel K. ist auch nicht mein Fall, aber der war auch mal weiblich, hat sich umoparieren lassen, soviel ich weiß...


Gut ich muss auch dazusagen das des jetzt kein gutes Beispiel war.Daniel K. ist doch wohl eher ne Beleidigung für die meisten Schwulen so verdammt sch***e wie der ausschaut!
Aber es gibt auch genügend Schwule die genauso krass sind wie der...
Deshalb hielt ich das Beispiel doch für letztendlich angebracht.
Last edited by Guest on 1. January 1970, 01:00, edited 1 time in total.
Guest
 

Postby Tooms » 20. April 2003, 22:31

@Dwoa: Ich kopiere hier mal einen Post rein, den du hier nochmal im Originalzusammenhang nachlesen kannst. Vielleicht hilft er ein bisschen weiter...

Warum sind Männer so feige? Wie ich schon sagte, sind etwa 3% der Menschen Homosexuell. Aber noch immer sehr viele Menschen behalten Ihre Sexualität geheim. Sie leben ganz unauffällig unter uns - und keiner kennt Ihre geheimsten Gedanken. Warum machen nur wenige schwule aus Ihrer Sexualität kein Geheinnis? Und was Tunten betrifft: Ich mag Tunten überhaupt nicht. Denn unwissende Leute verwechseln Tunten mit Schwulen! In der Öffentlichkeit, wenn Schwule beleidigt werden, werden so oft Tunten nachgemacht. Tunten sind die Männer, die sich so Frauenähnlich verkleiden, schminken und so reden. Ich will auch Tunten gegenüber tolerant sein. Aber ich möchte das Wort "Tunte" von Schwulen klar distanzieren. Jedesmal, wenn Leute über Schwule lästern werden Tunten nachgemacht. Dabei ist das völlig falsch!! Die meisten Schwulen leben unauffällig, man kann sie in der Lebensweise von Hetreosexuellen überhaupt nicht trennen! Sie kleiden sich nicht anders und verhalten sich auch nicht anders. Und Tunten sind zwar auch schwul, sind aber eine Randgruppe der schwulen.

Genauso eine andere Sache: Warum distanzieren dich Heterosexuelle Männer von Schwulen? Das ist einfach nur blöd. Bestes Beispiel: Zwei Männer kommen miteinander sehr gut aus - wie es eben bei Männer normal ist. Und dann outet sich einer von beiden ´ich bin schwul...´ - und dann ändert sich etwas! Die hetero´s distanzieren sich von den schwulen!! Und das ist genau das unverständliche... - solange niemand von dem anderen seiner homosexualität weis, ist alles wie normal unter den Männern. Aber sobald man sich geoutet hat, distanzieren sich die anderen!!! Das Problem fängt beim Sport schon in der Umkleide an... - und führt sich in der Freizeitgestaltung fort... - die heteros distanzieren sich..! Aber warum.

Hier im Forum verläuft bisher noch ´fast´ alles unverändert. Ich merke nur eine sehr geringe veränderung: Vorher hat man jemanden angesprochen, und der jenige meldete sich zurück. Heute wird man von demjenigen ignoriert... - wie gesagt, die veränderung hier im Forum ist nur sehr, sehr gering. Ich hätte mir die negativen Reaktionen größer vorgestellt.

Aber warum kann es nicht Grundsätzlich so sein, dass man schwule genauso behandelt wie heteros? Schwule wollen genauso angenommen werden. Da ist es egal ob die meiten Leute sagen ´ich bin tolerant, ich habe nichts gegen schwule´ wenn man sich am Ende ihnen gegenüber doch anders verhält. Das ist total entmutigend....

Habt Ihr denn dazu was zu sagen?
Tooms
Sebastian Nisi
Sebastian Nisi
 
Posts: 2950
Joined: 29. April 2002, 16:17
Played Broken Sword games: 1-3

Postby Foxhunter » 20. April 2003, 22:38

Es tut mir leid Dwoa. Aber wenn ich dich so reden höre, muss ich nur entrüstet mit dem Kopf schütteln.

Wie kann man Schwule nur als "Abscheulich" bezeichnen. Du diskriminierst hier eine Gruppe von Menschen so dermaßen, das es nicht mehr im Stande ist zu tolerieren. Genau solche Typen sind es, die Menschen mit einer anderen sexuellen Neigung in große Depressionen stürzen. Aber es sind nicht nur die Homosexuellen die solche Leute wie du angreifen. Genauso die Menschen mit einer anderen Hautfarbe, einer Behinderung oder nur weil sie etwas zu viel Gewicht haben.

Wer bitte entscheidet hier, was NORMAL ist und was nicht? Du, bist du der Herr über alle Entscheidungen? Ich verstehe das nicht, aber leider ist das hier ein Problem der Gesellschaft, was ich schon einige male zu spüren bekommen habe.

Und dein Beispiel mit Daniel K. ist echt der Hammer. Das ist seine Art, das liegt nicht daran weil er schwul ist.

Nun, ob Schwule so ein charakteristisches Merkmal haben, bin ich nicht im Stande zu beurteilen. Vielleicht gibt es welche, die sich eben aufführen wie eine Frau. Ja und, das ist doch völlig egal. Und nur weil du mit denen Probleme hast, sind alle Schwule abnormal, eklig und abscheulich?

Das ist echt der Wahnsinn. Das wäre genauso wenn du sagen würdest: Ich hatte mal Probleme mit einem Japaner, deshalb sind alle Japaner abnormal.

Ich finde es sehr schade und es stimmt mich ehrlich gesagt auch sehr traurig, dass ich in eine Welt geboren wurde, in der es solche Leute gibt, deren Wortschatz den Begriff "Toleranz" nicht einmal beinhaltet :(
HIER REGIERT DER KSC
Foxhunter
Daniel Butterworth
Daniel Butterworth
 
Posts: 1951
Joined: 12. May 2002, 16:27
Location: Karlsruhe

Postby Guest » 20. April 2003, 22:43

@Tooms

Jetzt wird mir einiges klar ;)
Weshalb Heteros so ablehend zu Schwulen sind kann ich dir sagen.
Ich persönlich hab schiss das die irgendwie an mir rumfummeln oder versuchen mich zu vergewaltigen.
Man kann ja nie wissen.Ich geh immer davon aus das Schwule nicht ganz normal im Kopf sind und trau ihnen deshalb so etwas zu.
Last edited by Guest on 1. January 1970, 01:00, edited 1 time in total.
Guest
 

Postby Bobby » 20. April 2003, 22:45

Wiso sollen sie nicht ganz klar im Kopf sein???
Sie fühlen sich vielleicht zu anderen Männern zugezogen..aber vergewaltigen...das kann ich im besten Willen nicht vorstellen.
Last edited by Bobby on 20. April 2003, 22:46, edited 1 time in total.
Bobby
Kaplan
 
Posts: 425
Joined: 2. March 2003, 22:32
Location: Villingen

Postby Foxhunter » 20. April 2003, 22:51

Dwoa:

Wenn du weiter solch diskrimierendes Zeug schreibst, bist du weg vom Fenster. Ich lasse es nicht zu, dass hier eine Gruppe von Menschen so angegriffen wird
HIER REGIERT DER KSC
Foxhunter
Daniel Butterworth
Daniel Butterworth
 
Posts: 1951
Joined: 12. May 2002, 16:27
Location: Karlsruhe

Postby Tooms » 20. April 2003, 22:53

Original von Dwoa
Weshalb Heteros so ablehend zu Schwulen sind kann ich dir sagen.
Ich persönlich hab schiss das die irgendwie an mir rumfummeln oder versuchen mich zu vergewaltigen.
Schwule wissen sehr genau, wie sie sich anderen gegenüber verhalten. Glaube mir, wenn ich dir sage, dass manche Schwule auch Angst vor Heteromännern haben. Da ist nix mit angrabschen usw..
Tooms
Sebastian Nisi
Sebastian Nisi
 
Posts: 2950
Joined: 29. April 2002, 16:17
Played Broken Sword games: 1-3

Postby GnuKiller » 20. April 2003, 23:08

Original von Dwoa
1.Ich finds total abartig.


Klar das sagen viele die keine ahnung haben.....du hast wohl nie nen kerl geküsst!Und ich hoffe dir wird auch nie wieder ne Frau mehr nahe kommen.So intollerant wie du bist hast du NIEMANDEN verdient....Falls es mal doch eine mit dir aushalten sollte wünsch ich dir heterosexuelle kinder.....da du die jah eh abschieben wirst möchte ich diese süßen Kids gerne adoptieren damit die mal wenigstens lernen können was anstand un tolleranz ist...
ach ja und das IST ne Beleidigung sein....

Original von Dwoa
2.Wenn ich scho die ganzen Schwulen seh....
Bestes Beispiel dieses Etwas namens Daniel Kübelböck(oder wie der behinderte Schwuchtel heißt).Wenn ich vor dem stehn würd, müsst ich speien und im eine in die Fresse schlagen.
So behindert wie der sich aufführt.Also ich mein jetzt die Verhaltensarten und Fratzen die der den ganzen Tag bringt.
Einfach bemitleidenswert der Typ.


Wenn ich schon die ganzen schwulen seh??was is denn das für ein bescheuerter Spruch????An dir laufen bestimmt jeden tag schwule oder leseben vorbei und du erkennst sie nicht mal weil du glaubst dass alle sich wie daniel K. benehmen und so aussehen müssen.....ich hab das gefühl du hast absolut keine ahung von heterosexualität.Wenn du auch nur die geringste ahnung von dem hättest was du da schreibst wüsstest du das daniel K. nicht der "trypische" Schwule ist....aber du bist ja so engstirning dass du ja nicht weiterguckst als es dir passt....Schwule erkennt man nich an ihrem benehmen verdammt!"!!!!
Aber dazu liest du am besten den beitrag von Toomy denn ich wirklich hervorragend finde.

Original von Dwoa
3.Ich mag net wie Schwule reden!


Und das ist ja mal das allerletzte.Ich hab gedacht dass hätte ein 6 jähriger geschrieben der gerade mit ner "tunte" gerdet hat und die für schwul hält....


Original von Dwoa
Ich muss jetzt aber ganz klar sagen das es mir sehr leid tut falls ich damit und vielleicht noch einigen folgenden Aussagen Schwulen beleidige oder so.


Na klar erzähl das deiner Großmutter!Was machst du denn bitte die ganze zeit wenn nicht beleidigen???


Original von Dwoa
Es liegt grundsätzlich in meiner Art andere Menschen zu verletzen weil ich halt sehr offen meine Meinung sag.
Deshalb halt ich mich normalerweise stark zurück, aber wenn dermaßen nachgebohrt wird kann ich einfach net anders!
Sorry!


Bla bla bal....spar dir dein verlogenes Sorry....das bedeutet dir doch gar nix....


Original von Dwoa
Jetzt wird mir einiges klar
Weshalb Heteros so ablehend zu Schwulen sind kann ich dir sagen.
Ich persönlich hab schiss das die irgendwie an mir rumfummeln oder versuchen mich zu vergewaltigen.
Man kann ja nie wissen.Ich geh immer davon aus das Schwule nicht ganz normal im Kopf sind und trau ihnen deshalb so etwas zu


Also dir ist doch echt nicht mehr zu helfen.Deine Einstellungen sind krank!Hast du irgendwie ein Kindeheitstrauma das was dmit zu tun hat oder warum bist du so?Mal ehrlich wenn hier jemand krank im Kopf ist dann bist das ja wohl du!
GnuKiller
Sergeant
 
Posts: 750
Joined: 31. March 2003, 20:19
Location: Karlsruhe

Postby fauler_sack » 20. April 2003, 23:25

von gnu

An dir laufen bestimmt jeden tag schwule oder leseben vorbei und du erkennst sie nicht mal weil du glaubst dass alle sich wie daniel K. benehmen und so aussehen müssen.....ich hab das gefühl du hast absolut keine ahung von heterosexualität .Wenn du auch nur die geringste ahnung von dem hättest was du da schreibst wüsstest du das daniel K. nicht der "trypische" Schwule ist....aber du bist ja so engstirning dass du ja nicht weiterguckst als es dir passt....Schwule erkennt man nich an ihrem benehmen verdammt!"!!!!


das habb ich net verstanden! muss da net homosexuell hin?


von foxhunter

Ich finde es sehr schade und es stimmt mich ehrlich gesagt auch sehr traurig, dass ich in eine Welt geboren wurde, in der es solche Leute gibt, deren Wortschatz den Begriff "Intoleranz" nicht einmal beinhaltet!


unn da müsste, glaub ich mal, toleranz hin!

@ dwoa

also solche verpeilten leute haben in den 20igern die NSDAP (darf ich das schreiben, oder iss das gesetzlich verboten?) gegründet! :§$%
du hast doch sicher´ne glatze unn heute AH´s geburtstag gefiert!
total krank im kopf! :(
Last edited by fauler_sack on 21. April 2003, 00:33, edited 1 time in total.
"Es ist besser für das was man ist gehasst, als für das was man nicht ist geliebt zu werden!"
fauler_sack
Kaplan
 
Posts: 399
Joined: 14. February 2003, 08:38
Location: Weimar

PreviousNext

Return to Andere Themen



Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

cron